More

Das wir ja alle in der Wirtschaftskriese leben,more sollte sich ja bis in den letzten Winkel herumgesprochen haben. So gibt es hier in der Anlage freie Zimmer, die For Rent Schilder hängen mittlerweile an jedem Haus, das Wohnraum zu Vermietungszwecken zur Verfügung stellt.

Auch die Konzerne reagieren auf die Absatzkrise. der Brausehersteller aus Atlanta schmeißt mit großem Aufwand und der Unterstützung der Supermarktkette 7 Up eine günstige Sondergrosse auf den Markt. Wie im Kapitalismus, ist alles nur Augenwischerei, denn in der Apotheke gibt es die 2 l. Größe dann für schlappe 88 $ct. Schon merkwürdig, diese Stilblüten.

Advertisements

0 Responses to “More”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Pick Up

Mai 2009
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Monthly

Kategorien

Top-Beiträge

Rauchen frei im Blog!
    follow me on Twitter

    %d Bloggern gefällt das: