Lebenstips

Gesunde Ernährung, das ist hier genauso ein Thema, wie in Germany.sinnlich Nur wird das hier etwas anders an den Mann, bzw. die Frau gebracht. Nicht etwa mit mahnenden Worten des Arztes oder Fernsehspots, nein einfach auf Plakaten, die dazu animieren sich ein Foto von sich selbst zu machen und die Markierungen auch selbst einzutragen, dann ganz behutsam anzufangen. Also mit dem Anfang, ist es ja immer so eine Sache. Es reicht hier schon, wenn Frau die Mittagspause dazu nutzt, sich nicht in einem der vielen Food Courts zu vergnügen, sondern sich nur etwas, also ganz leicht zu bewegen, zu Fuß gehen. Dinge wie Treppensteigen (was sich ja bei manchen Wolkenkratzer lohnen würde) werden gar nicht erst angeführt. Es ist alles einfach hier, auch vom Übergewicht zur Bikinifigur. Und liebe Damen, reden sie sich jetzt nicht damit raus, es hätte ihnen keiner gesagt.

Advertisements

8 Responses to “Lebenstips”


  1. 1 DasClaudi Februar 12, 2009 um 09:33

    Bei mir würde es schon reichen, wenn ich der Schokolade widerstehen könnte *g*.
    Liebe Grüße
    Claudi

  2. 2 duftbaeumchen Februar 12, 2009 um 09:34

    Mist, mein pinkener Badeanzug ist zur Zeit in der Reparatur.

    Andererseits: Mein Po ist eigentlich knackig genug für den nächsten Bikiniwettbewerb.

    Ach, da fällt mir ein: Ich bin ja ein Männchen. Glück gehabt.

  3. 3 DasClaudi Februar 12, 2009 um 11:13

    Da fällt mir gerade noch ein Radiobeitrag ein, den ich letzte Woche gehört habe. Da wurde eine wohl auch ein bisschen übergewichtige Mitbürgerin gefragt, wie viel sie denn esse. Überhaupt nicht viel, war die Antwort, ich trinke viel, am Liebsten Säfte. Auf die Frage welche Säfte kam die Antwort:“Fanta, Sprite, Cola …“ *g*

  4. 4 Ulla Februar 12, 2009 um 12:54

    Ich habe folgende Erfahrung gemacht: Man darf zwar alles essen, aber nicht alles herunterschlucken … ;-)

  5. 5 Aquii Februar 12, 2009 um 17:18

    @DasClaudi – ja immer diese Probleme mit dem Zeugs. Wobei hier Coke & Co ja wirklich überall reichlich zu haben ist. Selbst bei McD werden Strohhalme und Servietten zugeteilt. Ketchup und Coke ist aber unbegrenzt verfügbar.

    @duftbaeumchen – ja, da haben Männer ja andere Problemzonen ;)

    @Ulla – keine Anleitungen zur Magersucht hier.

  6. 6 oasenhoheit Februar 18, 2009 um 09:47

    abnehmen ist doch total einfach. hab ich schon hundertmal geschafft! *g* ;-)

  7. 7 Aquii Februar 19, 2009 um 18:48

    Ich sage jetzt lieber nix dazu ;)

  8. 8 oasenhoheit Februar 20, 2009 um 08:29

    dir ist sicher aufgefallen, dass ich dieses zitat aus der welt der rauchentwöhner geklaut hab, stimmts? *g* ;)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Pick Up

Februar 2009
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
232425262728  

Monthly

Kategorien

Top-Beiträge

Rauchen frei im Blog!
    follow me on Twitter

    %d Bloggern gefällt das: